Schulhaus

Die Albert-Schweitzer-Grundschule bildet zusammen mit der Albert-Schweitzer-Mittelschule einen großzügigen Gebäudekomplex. Im vorderen Hauptgebäude befinden sich die Verwaltungsräume beider Schulen, und zwar im 1. Stock über dem Haupteingang. Ebenfalls im Hauptgebäude sind die Fachräume für Werken, Hauswirtschaft, Musik und Informatik sowie die Mensa untergebracht.

Im rechten hinteren Flügel findet man in beiden Etagen Klassenzimmer der 3. und 4. Jahrgangsstufe,  die Ganztagsklassen 1a und 2a und den Werkraum der Grundschule.

Die Halbtagsklassen 1b, 1c und 2b, 2c sowie das Lehrerzimmer liegen im sogenannten Flachbau, das ist das eingeschossige Gebäude hinter dem Hauptbau, auf dergegenüberliegenden Seite der Pausenhöfe.

Schließlich gehören zu den beiden Schulen noch zwei Turnhallen sowie eine Gymnastikhalle. Ein weitläufig angelegtes Spiel- und Sportgelände schließt sich hinter den Turnhallen an.


Unser Schulgelände aus der Luft...

transparent
Kartenmaterial © Google 2019

» zurück nach oben